06.03.2017

2. Platz für U 10-Kreisauswahl in Gifhorn

Autor / Quelle: Burghard Neumann

Die U 10-Kreisauswahl hat den 2. Platz beim Futsal-Turnier in Gifhorn erreicht. Eine Auswahl sagte kurzfristig ab. Dafür sprang die U 11 von Acosta Braunschweig ein und gewann das Turnier. Gegen diesen Gegner verloren die Schützlinge der beiden Kreistrainer Matthias Münzberger und Sven Reinhold ihr einziges Spiel.

Die Ergebnisse: Hildesheim - Gifhorn I 1:0; Hildesheim - Hannover Land 3:0;

Hildesheim - Gifhorn II 3:1; Hildesheim - Acosta Braunschweig 1:3.

Bevor die Auswahl wieder mit dem Rasentraining beginnt, haben die beiden Trainer zum letzten Hallentraining am Sonntag, 12. März, um 9 Uhr, in die Sporthalle in Diekholzen eingeladen. Folgende Spieler wurden nominiert: Mattis Mende (JSG Duingen/Marienhagen), Jakob Sievers (SV Blau-Weiß Neuhof), Matthias Laubinger (SC Drispenstedt), Jasper Schwerdtner (JSG Warberg), Jonas Bartsch, Matteo Kumor, Louis Moldovan (alle JSG Beustertal), Luca Steffan, Niklas Brandt, Erik Koslowski, Lian Koslowski (alle JSG Harsum/Algermissen), Max Werner (SV Groß Düngen), Nikita Root, Joel Kiveta (beide FC Ruthe), Tjark Hoppe, Paul Klopp (beide JSG Oedelum/Nettlingen). (bn)

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 24.10.2021

Regionale Sponsoren