Informationen vom Jugendausschuss

Di. 12.07.2022 | Beginn: 18:30 | Ort: Clubhaus TuS Nettlingen

nformationen vom Jugendausschuss des Fußballkreisverbandes
Saisonabschluss mit Vereinsvertretern im Sportheim des TuS Nettlingen
Zur laufenden Saison gibt der Kreisjugendausschuss die folgenden Informationen bekannt:
Seit dem 30. April ist das Meldefenster für die neue Spielserie 2022/2023 geöffnet.
Da laut Abstimmungsbeschluss der Vereine in Altersklassen gespielt wird, erübrigt sich
die zusätzliche Angabe des Jahrganges U 12, U 13, usw..
Um aber einigermaßen gleichstarke Staffeln bilden zu können, werden die Vereine gebeten
mit anzugeben, ob es sich um eine starke oder eher um eine schwächere Mannschaft handelt,
insbesondere bei den Staffeleinteilungen der 1. und 2. Kreisklasse.
Das Meldefenster für die Juniorinnen und Junioren schließt am 30. Juni. Eventuelle spätere
Meldungen sind dann nur noch über den Spielleiter Ralf Hamann möglich.
Am Wochenende vom 8. bis zum 10. Juli werden die Endspiele der Kreispokale angepfiffen.
Am Freitagabend beginnen die C-Junioren, es folgen am Samstagnachmittag die B-Junioren
und abschließend am Sonntagvormittag die A-Junioren. Die jeweiligen Endspielteilnehmer
werden noch ermittelt.
Für das Saisonende ist nach einem längeren Zeitraum wieder ein gemeinsamer Saisonabschluss
mit den Vereinen und den Kreisvertretern geplant.
Der Termin dafür ist Dienstag, 12. Juli, ab 18.30 Uhr, im und am Sportheim in Nettlingen.
Der Kreisjugendausschuss freut sich, zahlreiche Vertreter der Vereine wieder persönlich
begrüßen zu können.
Am Samstag, 3. September ist eine Vorstellung der zukünftig geplanten Spielversion „Kinderfußball“/
Funinio geplant. Der Vorsitzende des Qualifizierungsausschusses, Friedel Münzberger, sowie einige
Vertreter des Kreisjugendausschusses werden für den NFV-Kreis Hildesheim die Spielform und deren
Umsetzung den Vereinen auf dem Sportgelände des SV Wehrstedt 65 näherbringen.
Dazu werden auch noch jeweils fünf Mannschaften aus den Bereichen G-, F- und E-Junioren gesucht.
Interessierte Mannschaften aus diesen Jahrgängen, die daran teilnehmen möchten werden gebeten,
sich zeitnah bei Friedel Münzberger zu melden. Detaillierte Informationen zu dieser Veranstaltung
werden noch folgen. Allen Mannschaften eine erfolgreiche Rückrunde mit spannenden und fairen Spielen.
(bn)

Seite zuletzt aktualisiert am: 03.04.2022

Regionale Sponsoren