16.06.2019

Fußballerinnen des TuS Lühnde steigen in die Bezirksliga auf

Autor / Quelle: Burghard Neumann

Mit einem 2:0-Heimsieg bei hochsommerlichen Temperaturen verabschieden sich die Fußballerinnen des TuS Lühnde aus der Kreisliga und steigen in die Bezirksliga auf.

Die Torschützinnen waren Jessica Wilke und Madline Busche. Trotz des erreichten Aufstiegs vor dem letzten Spieltag agierten die Blau-Weißen motiviert und waren kämpferisch eingestellt, auch diese restlichen drei Punkte zu holen, ohne Niederlage in der Rückrunde. Spielerisch überlegen setzte der Gastgeber den SSV Förste unter Druck und nahm kombinations- und teamstark das Zepter in die Hand. Mit schnellem Konterspiel und abermals sicherer Defensivarbeit hatte die Gastmannschaft keine Chance. Sie fand in der Abwehr und im Sturm kein Mittel den Spielfluss der Lühnderinnen zu stören. Dieser Dreier am Saisonende schließt eine erfolgreiche Rückserie der Blau-Weißen ab und setzt ein Signal für die verdiente Meisterschaft. (bn)
 
Foto: Algermissen
BU:
Großer Jubel bei den Fußballerinnen des TuS Lühnde. Die Mannschaft steigt in die Bezirksliga auf.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 24.10.2021

Regionale Sponsoren