29.01.2020

Kreisauswahl-Sichtung des Jahrgangs 2011

Autor / Quelle: Matthias Münzberger

Einladung zur Kreisauswahl-Sichtung des Jahrgangs 2011

 

 

Sehr geehrte Jugendleiter und Trainerkollegen des Jahrgangs 2011!

 

Mein Name ist Matthias Münzberger und ich bin Kreisauswahltrainer des NFV Kreis Hildesheim für die neue Kreisauswahl des Jahrgangs 2011.

 

Das Konzept der Kreisauswahl sieht vor, den einzelnen Spieler im Verbund mit anderen Spielern in Trainingseinheiten und Testspielen zu fördern. Dafür werden wir zwei Jahre mit den Spielern parallel zu den Vereinsmannschaften trainieren. Das Training ist kostenlos!

 

Die Vereinsmannschaften genießen immer Vorrang! Bei allen Terminierungen der Kreisauswahl werde ich immer versuchen, die Vereinstermine zu berücksichtigen. Sollten Termine zwischen Kreisauswahl und Verein kollidieren, besitzt die Vereinsmannschaft immer Priorität.

 

Für die Spielzeit 2020/2021 möchte ich pünktlich mit Anfang des Saisonstarts auch das Training der Kreisauswahl beginnen. Dafür habe ich bereits in dieser Hallensaison mit dem Sichten der Spieler begonnen. Die Sichtungen beziehen sich

 

a)  auf Turniere und Punktspieltage in der Halle, bei denen ich von der Tribüne aus zuschaue und

b) auf Sichtungstermine, bei denen wir mit den Spielern trainieren (dafür müsst ihr die Spieler melden).

 

Mir ist bewusst, dass diese Sichtungsmethoden nicht perfekt sind, dass Kinder (besonders unter Druck) Leistungsschwankungen unterliegen und eventuell der eine oder andere Spieler bei den Sichtungen durchrutschen kann. Um dem, so gut es geht, entgegenzuwirken, stehen mir für die Sichtungen, meine Co-Trainer, mehrere lizensierte Jugendtrainer und Schulsportlehrer zur Seite. Die Spieler werden anhand von unterschiedlichen Kriterien beurteilt.

 

Ich führe diese Aufgabe ehrenamtlich aus und habe keine Möglichkeiten wie im Profifußball. Daher bitte ich um eure Unterstützung!

 

Für den ersten Sichtungstermin bitte ich euch, mir zwei sehr starke Spieler eurer Mannschaft per E-Mail zu melden, denen ihr zutraut, in der Kreisauswahl mitzuhalten. Solltet ihr nur einen Spieler haben, denen ihr diese Qualität zutraut, meldet ihr nur diesen einen Spieler. Solltet ihre mehrere Spieler haben, bitte ich vor der Meldung um eine kurze telefonische Info. Ich würde dann gerne mit euch vorab sprechen.

Falls ihr keine eigenständige Mannschaft für den Jahrgang 2011 habt, aber 2011er-Spieler in einer höheren Mannschaft aktiv sind (Beispiel: Keine U9, aber dafür eine U10), bitte ich euch, das Schreiben an den jeweiligen Trainer weiterzuleiten. Solltet ihr keinen Spieler haben, denen ihr diese Qualität zutraut, meldet ihr auch keinen Spieler.

 

Ich möchte darauf hinweisen, dass ich Spieler auf ALLEN POSITIONEN suche (Defensivspieler und Torhüter ebenso wie Offensivspieler). Wir sichten positionsunabhängig!!!

 

Die erste Sichtungsrunde findet am Samstag, 07.03.2020 und Samstag, 14.03.2020 jeweils von 9.00-13.00 Uhr in der Steinberg-Sporthalle in Diekholzen statt. Wir müssen die erste Sichtungsrunde auf zwei Termine teilen, weil es sonst zu viele Spieler werden.

 

Die Meldung der Spieler schickt ihr mir bitte an folgende E-Mailadresse: matze_120@gmx.de

 

Außer den Spielernamen benötige ich folgende Informationen:

 

- Vor- und Nachname des Spielers + Geburtsdatum

- Name des Vereins bzw. der Spielgemeinschaft

- Welche Mannschaft (U9 oder U10 und ob erste oder zweite Mannschaft)?

- Position (sehr wichtig!!!)

- Name und Telefonnummer des aktuellen Trainers

 

Ein genauer Ablaufplan mit allen Informationen zur ersten Sichtungsrunde erfolgt im Anschluss an die Meldung per E-Mail. Für Rückfragen stehe ich gerne per E-Mail oder Telefon (0176/24450653 immer ab 16.00 Uhr) zur Verfügung.

 

Die Meldung der Spieler MUSS bis zum 14.02.2020 erfolgen!!! Verspätete Rückmeldungen kann ich aufgrund der Planungen nicht zulassen.

 

Mit sportlichem Gruß und auf eine gute sowie erfolgreiche Zusammenarbeit

 

Matthias Münzberger

Trainer Kreisauswahl U10 NFV Kreis Hildesheim

Tel. 0176/24450653

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 14.02.2020

Regionale Sponsoren