14.03.2020

SC Harsum wird U 17-Kreismeister

Autor / Quelle: Neumann

Der SC Harsum schwimmt auch mit seiner U 17 auf der Erfolgswelle und sicherte sich Hallen-Kreismeisterschaft im Futsal.

Nach drei Spieltagen mit insgesamt 18 Begegnungen standen 37 Zähler auf der Habenseite und damit sechs Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten.

 

„Da wir mit einem Torverhältnis von 26:5 sowohl den besten Angriff als auch die beste Verteidigung stellten wurde der Titel vollkommen verdient erreicht“, freute sich der Trainer Thorsten Budde.
Gute Noten verdienten sich die Schiedsrichter Christian Botterbrod (SV Eintracht Ottbergen),
David Juntke (JFC Nord),
Lukas Hölscher (FC Ruthe)
und Anastasija Bykanov
(SC Drispenstedt).
Endstand:
1. SC Harsum 26:5 Tore, 37 Punkte; 2. JSG Nord/Algermissen 15:15 Tore, 31 Punkte;
3. FC Concordia Hildesheim 20:8 Tore, 30 Punkte; 4. VfR Ochtersum 21:17 Tore, 27 Punkte;
5. TuS Grün-Weiß Himmelsthür 11:10 Tore, 24 Punkte; 6. SV Bockenem 2007 9:21 Tore, 15 Punkte;
7. JFC Kaspel 09 8:34 Tore, 8 Punkte. (bn)
 
Foto: Peisker
Der U 17-Kreismeister SC Harsum und Offizielle von links: Felix Schulze von der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine, Trainer Thorsten Budde, Sebastian Schlee, Bagir Ilker Acur, Nils-Kevin Franke, Christopher Schulze Kökelsum, Benedict Schulze Kökelsum, Tim Heckeroth, Silva Serwan Salem, Sakvan Fami Ali, Betreuer Florian Langkopf, NFV-Spielleiter Ralf Hamann.
 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 01.06.2020

Regionale Sponsoren