07.01.2019

Schulfußball-Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia 2019“

Autor / Quelle: Kreis

Meldungen über neues Online-Meldeverfahren bei der Landesschulbehörde

Schulfußball-Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia 2019“

Meldungen über neues Online-Meldeverfahren bei der Landesschulbehörde

Auch dieses Schuljahr steckt der Kreisentscheid des Fußball-Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ in den Startlöchern. Der Beauftragte für Schulfußball Günther Schaper und der Spielleiter Wilfried Fricke haben die Vorbereitungen abgeschlossen. Wie in den Vorjahren spielen die Jungen und Mädchen wieder in drei Wettkampf-klassen an den folgenden Terminen:

Jungen WK II (Jahrgang 2003 bis 2005) Dienstag, 26. März (Spielorte: PSV Grün-Weiß Hildesheim, MTV 48 und SC Itzum). Jungen WK III (Jahrgang 2005 bis 2007) Mittwoch, 27. März (Spielorte: PSV Grün-Weiß Hildesheim, MTV 48 und SC Itzum). Jungen WK IV (Jahrgang 2007 bis 2009) Donnerstag, 2. Mai (Spielort: PSV Grün-Weiß Hildesheim). Mädchen WK II (Jahrgang 2003 bis 2005) Mittwoch, 3. April (Spielort: PSV Grün-Weiß Hildesheim), Mädchen WK III (Jahrgang 2005 bis 2007) Donnerstag, 4. April (Spielort: PSV Grün-Weiß Hildesheim), Mädchen WK IV (Jahrgang 2007 bis 2009) Dienstag, 30. April (Spielort: PSV Grün-Weiß Hildesheim).

Alle Mädchenmannschaften und die Jungen der WK IV spielen als 7er-Mannschaften auf Kleinspielfeld mit kleinen Toren. Eine Mannschaft besteht aus 10 Spielern/innen. Die WK II und WK III spielen auf dem Großspielfeld. Eine Mannschaft besteht aus 15 Spielern. Die Mannschaftsmeldungen erfolgen in der Regionalabteilung Hannover über das neue Online-Meldeverfahren im Internet unter www.landesschulbehoerde niedersachsen.de/bu/schulen/ppwk/jtfo/hannover/jtfo-h

Meldeschluss: 20. Februar 2019.

Der Link und die Anmeldedaten sind den Schulsekretariaten mit dem Versand der Ausschreibung per E-Mail bereits am 21. August 2018 zugegangen. Die Ausschreibungen für diese Turniere im NFV-Kreis Hildesheim erfolgen zeitgerecht an die gemeldeten Schulen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 13.02.2019

Regionale Sponsoren