06.07.2019

Sommer-Cup erspielt 1000 Euro-Spende

Autor / Quelle: Burghard Neumann

Erlös für DKMS gemeinnützige GmbH

Beim 2. Sommer-Cup des NFV-Kreises Hildesheim tummelten sich rund 1300 Jungen und Mädchen auf den Sportanlagen in Gronau und Alfeld. Es war nicht nur für die Nachwuchskicker ein sportlicher Erfolg und ein herausragendes Ereignis, sondern auch für den großen Stab der Helfer, mit den Staffelleitern Dirk Holzhausen und Thomas an der Spitze.

Während des Turniers lief eine Typisierungsaktion der DKMS gemeinnützige GmbH (ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei) gegen Blutkrebs, die hervorragend gelaufen ist.

Zu einer Nachlese und einer kleinen Feierstunde trafen sich Funktionäre des NFV-Kreises Hildesheim, Vertreter der Vereine SV Alfeld, TSV Warzen, TSV Föhrste, Vertreter der Städte und Gemeinden sowie Sponsoren im Clubheim der SV Alfeld.

„In dieser Großveranstaltung steckt eine Menge Arbeit, auch in Barsinghausen wurden die beiden Nachwuchsturniere mit Respekt beobachtet. Dafür gab es auch reichlich Lob vom Präsidenten Günter Distelrath“, hob der Kreisvorsitzende Detlef Winter bei der Begrüßung hervor. Er bedankte sich bei Holzhausen und Nowak, bei den Vereinen, bei allen Helfern sowie bei den Sponsoren die zu diesem großen Erfolg beigetragen haben.

Markus Hoffmann vom Vorstand der SV Alfeld überreichte Paulina Stegemann von der DKMS einen Scheck in Höhe über 1000 Euro. Die Summe kam aus Verkäufen in Alfeld und Spenden des TSV Gronau sowie der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine zusammen.

„In beiden Standorten wurden 80 Spender gefunden“, berichtete Paulina Stegemann und bedankte sich mit einer Urkunde für dieses gute Ergebnis beim Detlef Winter.

Eine Typisierung kostet der DKMS 35 Euro.

„In Verbindung mit dem Sommer-Cup soll dies keine ‚Eintagsfliege’ sein, auch im nächsten Jahr sehen wir uns wieder“, hatte Dirk Holzhausen angekündigt. (bn)

 

Foto: Neumann

BU:

1000 Euro-Spende an Paulina Stegemann von der DKMS gemeinnützige GmbH. Die Organisatoren, Sponsoren und Ehrengäste trafen sich zur Nachlese des Sommer-Cups im Clubheim der SV Alfeld.

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 03.12.2019

Regionale Sponsoren