26.09.2022

SSV Elze mit VGH Fairness-Cup ausgezeichnet

 

 

 

Pünktlich zur Preisverleihung klarte am Sonntag der Himmel auf und bescherte der Veranstaltung am Elzer Lindenweg den passenden Rahmen: Sven Hilbert, Kapitän der

1. Herrenmannschaft des SSV Elze, nahm aus den Händen von Vertriebsleiter der VGH Regionaldirektion Hannover/Hildesheim Michael Hundt den VGH Fairness-Cup entgegen. In der regionalen Wertung haben die Blau-Weißen hinter Fortuna Oberg (NFV-Kreis Peine) und der SpVgg Hüddessum-Machtsum den dritten Platz belegt und konnten damit außer einem repräsentativen Pokal auch noch eine Sachmittelprämie in Höhe von 1000 Euro in Empfang nehmen. Weitere Glückwünsche gab es vom NFV-Vizepräsidenten und Bezirksvorsitzenden August-Wilhelm Winsmann und dem Kreisvorsitzenden Detlef Winter, die zudem noch einen Satz Fußbälle überreichten. (ch)

 

Foto: Hennies

BU:
Die 1. Herrenmannschaft des SSV Elze erreichte den dritten Platz bei der VGH Fairness-Cup-Wertung.
Die Ehrung übernahmen Michael Hundt von der VGH Regionaldirektion Hannover/Hildesheim (ganz rechts);
Daneben: Kai Wagener 2. Vorsitzender SSV Elze, August-Wilhelm Winsmann (ganz links); Daneben: Detlef Winter
und der VGH-Agenturleiter Elze Christopher Nozinski (weißes Hemd). Daneben: Mannschaftsführer Sven Hilbert.

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 28.11.2022

Regionale Sponsoren