20.04.2018

VfR Ochtersum wurde U 14-Kreismeister

Autor / Quelle: Burghard Neumann

Während der gesamten Hallensaison hat die U 14 des VfR Ochtersum ohne Niederlage die Kreismeisterschaft gefeiert. Mit einem Unentschieden hatten sich die Ochtersumer Jungs in der Endrunde behauptet und wurden verdienter Titelträger.

Die zweite U 14-Vertretung des VfR hatte einen Zähler weniger und wurde Vizekreismeister.

Über den Erfolg das beide Teams die ersten Plätze belegt haben, freute sich besonders der

Trainer Carsten Popielas.

 

Aufmerksam leiteten die Schiedsrichter Gina Saphira Hoser PSV Grün-Weiß Hildesheim), David Juntke (JFC Nord 2004), Nico-Thomas Nowak (TuS Hoheneggelsen), Paul-Hans Stangl (SV Ottbergen).

Christian Ziegenbein von der Sparkasse Hildesheim Goslar Peine hatte dem Kreismeister die Siegermedaillen umgehängt. Die Staffelleiterin Conny-Jablonski-Bähe ehrte die Staffelmeister mit Fußbällen. (bn)

 

Platzierung:

1. VfR Ochtersum  8:2, 10 Punkte

2. VfR Ochtersum II  11:3, 9 Punkte

3. JFV Süd 2014  6:4, 5 Punkte

4. FC Ruthe  4:5, 4 Punkte

5. SV Freden  3:18, 0 Punkte

 

Foto – BU:

Der U 14-Kreismeister VfR Ochtersum von links: 

Christian Ziegenbein (Sparkasse Hildesheim Goslar Peine), Trainer Carsten Popielas, Jobst Rathgen, Bjarne Feddersen, Anton Poufard, Lasse Kröger, Mika Herbst und Leonard von Weymarn, Staffelleiterin Conny Jablonski-Bähre.

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 09.10.2018

Regionale Sponsoren